Zurück zur Übersicht

Die Nonne - Trailer

Meinungen
1

79 Bewertungen

Die Nonne - Trailer (deutsch)

×

TRAILER & CLIPS ZU "Die Nonne"

Manchmal genügt ein falscher Ton, ein unbedachtes Wort, eine missverständliche Äußerung, um einen Lebenslauf entscheidend zu verändern. Genau das widerfährt auch der 16 Jahre alten Suzanne Simonin (eine echte Entdeckung in der Rolle ist Pauline Etienne, die abwechselnd an die junge Isabella Rossellini und dann wieder an Helena Bonham-Carter in ihren frühen Rollen erinnert), einer Tochter aus bürgerlichem Haus im Frankreich der 1760er Jahre.

Mehr lesen

MEINUNGEN

Ihre Meinung zu diesem Film (Felder mit * müssen ausgefüllt sein)

Bisherige Meinungen

(Anzeige: 1 von insgesamt 1)
Von: ness am: 08.11.13
Dieser Film ist die größte Lüge des Jahrhunderts was Frauenrechte angeht. Voll von Vorurteilen und Lügen über die Situation der Frauen in dieser Mann? Männer starben im Krieg, mussten hart arbeiten um die Fammillie zu ernähren , mussten für ihre Familie Verantwortung tragen (nicht wie die "Männer" von heute)..Was haben wir heutzutage?Alleinerziehende Frauen, die in Armut leben, kaputte Familien, Kinder ohne Väter weil Männer nicht mehr wissen, was Männlichkeit und Verantwortung sind. Die Kirche war damals ein Garant der Ordnung (auch wenn manche Priester sie verschmutzt haben), siw war Garant der Familienstruktur..Finden Sie, dass die Gesellschaft heutzutage besser isst? jeder macht was er will und Kinder haben keinen Respekt mehr, mehr Depression wie je...ich höre da auf...einfach lächerlich.