• Home
  • News
  • Tyler Perry dreht "Boo! A Madea Halloween" mit Bella Thorne und Anderen
Zurück zur Übersicht
16 20/01

Tyler Perry dreht "Boo! A Madea Halloween" mit Bella Thorne und Anderen

© CC BY-SA 2.0 Mingle Media TV
Meinungen
0
Tags: Killer, Teenager, Zombie, Geister, Halloween, Komödie, Tyler Perry, Bella Thorne, Madea
Eigentlich sollte Boo! A Madea Halloween ein Fake-Film werden. Tyler Perry und Chris Rock wollten ihn als Gag in die Komödie Top Five einbauen - bis Lionsgate auf die Filmemacher zukam und anfragte, ob Perry den Streifen nicht viel lieber in der Realität drehen wolle.

Gesagt, getan, der Filmemacher kehrt also nach dem 2013er Tyler Perry's A Madea Christmas erneut zu seiner Madea-Figur zurück, und zwar als Drehbuchautor und Regisseur, Produzent und Leinwandstar gleichzeitig. Mittlerweile konnte er auch die aufstrebende Jungdarstellerin Bella Thorne für die Komödie verpflichten. Vervollständigt wird der Cast von Cassi Davis, Patrice Lovely, Andre Hall, Yousef Erakat, Lexy Panterra, Diamond White, Liza Koshy, Brock O’Hurn, Jimmy Tatro, JC Caylen, Kian Lawley und Mike Tornabene.

Boo! A Madea Halloween wird der Madea-Figur dabei folgen, wie sie es am Abend des 31. Oktobers mit reichlich zwielichtigen Figuren zu tun bekommt - Killer, Geister, Zombies und Co - und dabei noch eine Bande risikofreudiger Teenager im Auge behält. Am 21. Oktober 2016 soll der Film in den US-Kinos anlaufen.

Trotz ihrer noch jungen 18 Jahre hat Bella Thorne im Augenblick also alle Hände voll zu tun. So kann sie beispielsweise Rollen in Xavier Dolans The Death and Life of John F. Donovan, in der Romanze Midnight Sun oder in McGs Horrorthriller The Babysitter ihr Eigen nennen.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München