• Home
  • News
  • Michael Bay übernimmt überraschend doch die Regie bei "Transformers 5"
Zurück zur Übersicht
16 06/01

Michael Bay übernimmt überraschend doch die Regie bei "Transformers 5"

© CC BY 2.0 Simon Davison
Meinungen
0
Tags: Sequel, Interview, Hollywood, Michael Bay, Franchise, Blockbuster, Spenden, Transformers, Hasbro
Transformers 4: Ära des Untergangs ereilte uns im Sommer 2014 in den Kinos und eigentlich wollte es der Regisseur eigenen Angaben zufolge auch dabei belassen. Offensichtlich kann er sich aber doch nicht so recht von dem Hasbro-Franchise trennen.

Im Interview mit dem Rolling Stone bestätigte Bay kürzlich: "Ich mache Transformers... 5, richtig? Ich habe mir eine Menge Arbeit aufgehalst." Mutmaßlich 2017 soll das Sequel fertiggestellt werden, in dem wieder Mark Wahlberg die Hauptrolle übernimmt. Und nebenbei produziert der Filmemacher allerlei Projekte wie Teenage Mutant Ninja Turtles 2 und realisiert kleinere Filme wie den kommenden Actionthriller 13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi.

An den gegenwärtigen Zuständen in Hollywood hat Michael Bay aber dennoch etwas auszusetzen, wenn er auch wie kaum ein Anderer von ihnen profitiert: "Die Filmindustrie hat sich wirklich verändert. Der Film mit mittlerem Budget ist im Grunde verschwunden. Die wollen einfach diese großen Filme. Transformers, damit habe ich noch immer eine tolle Zeit. Es macht Spaß, einen Film zu drehen, den 100 Millionen Leute sehen werden. Aber das ist der Letzte. Ich muss die Regentschaft an einen Anderen weitergeben." Endgültig Glauben schenken dürfen wir dieser Aussage aber wohl erst, wenn tatsächlich ein anderer Regisseur am Set von Transformers 6 "Aaand...Action!" brüllt.

Unterdessen schmiedet Bay ambitionierte Pläne für die entferntere Zukunft. Nicht nur plant er bereits seit Längerem einen Dokumentarfilm über afrikanische Elefanten, auch eine dementsprechende Stiftung liegt für ihn im Bereich des Möglichen, für die er seine Einnahmen aus Hollywood aufwenden will: "Alles davon. Noch nicht. Eines Tages."

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg