• Home
  • News
  • Garth Davis ("Top of the Lake") dreht ein Biopic über Maria Magdalena
Zurück zur Übersicht
16 21/01

Garth Davis ("Top of the Lake") dreht ein Biopic über Maria Magdalena

© Public Domain
Meinungen
0
Tags: Prostituierte, Jesus, Regiedebüt, Biopic, Christentum, Bibelfilm, Garth Davis, Universal, Maria Magdalena
Die unterschiedlichsten Darstellerinnen von Anne Bancroft bis Monica Bellucci haben bereits Maria Magdalena in Bibelfilmen verkörpert. Nun entsteht bei Universal ein Biopic, das sie erstmals selbst in den Mittelpunkt des Geschehens stellt.

Das entsprechende Projekt trägt zwar noch keinen Titel, versteht sich aber als das Portrait einer der rätselhaftesten und am häufigsten missverstandenen Figuren der Weltgeschichte. Obwohl sie in der Bibel nie in einem entsprechenden Kontext auftaucht, setzte sich seit dem Mittelalter häufig die Auffassung von Maria Magdalena als Prostituierter durch.

Ein Drehbuch zum Biopic existiert bereits, es stammt aus der Feder des Autorenduos Helen Edmundson und Philippa Goslett (How To Talk To Girls At Parties). Außerdem unterzeichnete mittlerweile der Filmemacher Garth Davis für das Projekt, der zuletzt gemeinsam mit Jane Campion Co-Regie bei der Serie Top of the Lake führte und sich nun zu seinem Spielfilmdebüt anschickt. Die erste Klappe soll im kommenden Sommer fallen, so dass das Biopic voraussichtlich 2017 in die Kinos kommen kann.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg