• Home
  • News
  • "Anomalisa" Verlosung: Freikarten zu gewinnen
Zurück zur Übersicht
16 22/01

"Anomalisa" Verlosung: Freikarten zu gewinnen

© Paramount Pictures Germany
Meinungen
0
Tags: Animationsfilm, Stop-Motion
Gestern ist er in Deutschland gestartet: Anomalisa, der neue Beitrag von Drehbuchautor und Regisseur Charlie Kaufman – ein großartiger Stop-Motion-Animationsfilm mit einer kleinen Geschichte, dennoch universell und voller Tiefe, nominiert für den Oscar als "Bester Animationsfilm". Fünf kleine Fanpakete sind zu gewinnen, jeweils bestehend aus dem original Filmplakat und zwei Freikarten.

Der erfolgreiche Motivationstrainer und Bestsellerautor Michael Stone reist durch Amerika und begeistert mit seinen Vorträgen unzählige Menschen. Viele hoffnungslose Fälle hat er durch sein Buch erlöst, doch nun scheint er selbst in eine große Krise zu geraten. Während er anderen Menschen hilft, wird sein Leben immer leerer und bedeutungsloser. Müde vom vielen Reisen, lustlos über sein Leben als Familienvater, kommen ihm alle Menschen gleich vor. Als plötzlich in einer weiteren einsamen Nacht die schöne und lebhafte Stimme einer Frau in sein Hotelzimmer dringt, schöpft er neue Hoffnung. Die unwiderstehliche Stimme gehört Lisa, die in einem Call-Center arbeitet und extra für Michaels Vortrag von weit her angereist ist. Michael ist überzeugt: Mit Lisa kann er einen Neustart wagen …

Hier der deutsche Trailer:


In den Verlosungstopf kommen alle, die bis Freitag, 29. Januar 2016, 12:00 Uhr MEZ bei Facebook den Beitrag geteilt, geliked oder kommentiert haben.

Nicht mitmachen dürfen Mitarbeiter von Paramount Pictures Germany und kino-zeit.de. Bei mehr als fünf Teilnehmern entscheidet das Los. Die glücklichen Gewinner werden von uns benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München