NEWS
15 30/07

Aufruf an alle "Taxi Teheran"-Zuschauer

Jafar Panahis "Taxi Teheran" hat sich seit seinem Kinostart am 23. Juli 2015 als großer Publikums-Hit erwiesen: Mehr als 50.000 Zuschauer wollten den diesjährigen Gewinner des "Goldenen Bären" bereits sehen. Um dem Regisseur, dem in Teheran ein 20-jähriges Berufs-, Reise- und Interviewverbot auferlegt wurde, den hiesigen Erfolg seines Werks erfahrbar zu machen, ruft der Filmverleih alle Besucher zu einer Mitmach-Aktion auf.

Mehr lesen
15 30/07

Cat Power leiht Amy Bergs Dokumentarfilm über Janis Joplin ihre Stimme

Auf dem kommenden Filmfestival von Venedig feiert auch "Janis" außerhalb des Wettbewerbs seine Premiere, ein Dokumentarfilm von Amy Berg über die Musikerin und Club 27-Mitglied Janis Joplin. Aber nicht nur ihre raue Stimme bekommen wir darin zu hören.

Mehr lesen
15 30/07

Venedig 2015: Stars und Autorenfilmer verfeinern das Lineup

Dass Baltasar Kormákurs "Everest" in diesem Jahr das Filmfestival von Venedig eröffnet, steht schon seit einer Weile fest. Jetzt wurde auch der Rest des Festivalprogramms bekannt gegeben.

Mehr lesen
15 30/07

Aleksander Bach ("Hitman: Agent 47") plant seine zweite Regiearbeit "Revoc"

Lange hat der Deutsche Aleksander Bach seine Brötchen mit preisgekrönten Werbefilmen verdient, bevor er mit dem Actioner "Hitman: Agent 47" sein Spielfilmdebüt gab. Es scheint ihm am großen Filmset gefallen zu haben, denn derzeit plant er seine zweite Regiearbeit.

Mehr lesen
15 30/07

Jake Gyllenhaal interessiert sich für David Gordon Greens Boston-Marathon-Drama "Stronger"

Jake Gyllenhaal kann einfach nicht genügend anspruchsvolle Rollen haben. Aktuell fährt er die ersten positiven Kritiken für "Southpaw" ein, aber eigentlich ist er schon einen Schritt weiter und interessiert sich für "Stronger".

Mehr lesen
15 29/07

Exklusive Plakatpremiere zu "Madame Marguerite oder Die Kunst der schiefen Töne"

Bekannte Schauspieler, die nicht wirklich gut spielen können, oder berühmte Sänger, die nur zu einem allenfalls mittelmäßigen Gesang fähig sind, gibt es viele. Interessant wird es, wenn die Selbstüberschätzung dieser "Stars" so eklatante Züge annimmt, dass in deren Scheitern schon wieder etwas Großes, Schönes, Kunstvolles liegt.

Mehr lesen
15 29/07

Remake von F.W. Murnaus Horrorklassiker "Nosferatu" in Arbeit

Klassiker waren noch nie vor Remakes sicher, das bewies schon Werner Herzog, der 1979 "Nosferatu - Phantom der Nacht" mit Klaus Kinski drehte. Ursprünglich war der Film "Nosferatu, eine Symphonie des Grauens" eine unkonventionelle Dracula-Adaption von F.W. Murnau aus dem Jahre 1922.

Mehr lesen
15 29/07

Jean-Marc Vallées Thriller "Demolition" mit Jake Gyllenhaal eröffnet das 40. Toronto International Film Festival

Im September 2015 feiert das Toronto International Film Festival sein vierzigjähriges Bestehen und gestern wurde der erste Schwung des Lineups veröffentlicht, das sich durchaus sehen lassen kann.

Mehr lesen
15 29/07

Miguel Arteta dreht "All the Bright Places" mit Elle Fanning in der Hauptrolle

Mit Komödien wie "Youth in Revolt" oder zuletzt "Die Coopers - Schlimmer geht Immer" verpackte Miguel Arteta die typischen Dramen des Lebens in Komödien. Jetzt widmet sich der Regisseur einem Thema, das auch ernste Untertöne anschlägt.

Mehr lesen
15 29/07

Diane Keaton übernimmt ihre erste Serienrolle in Paolo Sorrentinos "The Young Pope"

In ihrer Jahrzehnte währenden Karriere hat Diane Keaton so ziemlich alles ausprobiert, Kino und TV-Filme, Miniserien und Gastauftritte. Aber noch nie hatte sie eine reguläre Rolle in einer Fernsehshow. Das soll sich nun ändern.

Mehr lesen

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Cineplex Kinos