NEWS
16 30/06

"Dämonen und Wunder" Verlosung: Filmpakete zu gewinnen

Unsere neue Verlosung! Seit kurzem ist der letztjährige Cannes-Gewinner "Dämonen und Wunder (Dheepan)" über den Handel erhältlich. Aus diesem Anlass haben wir ein DVD- und ein Blu-ray Paket, jeweils bestehend aus drei Filmen, zu vergeben.

Mehr lesen
16 30/06

Der Filmtag im Überblick: Die Academy versendet Einladungen, Zach Braff macht einen neuen Film und Scorsese erhält den Friars Club Icon Award

Nach den vielen Vorwürfen und Bemängelungen an der "Academy of Motion Pictures and Sciences" und ihren veralteten Regelungen für eine Mitgliedschaft scheinen sich die Verantwortlichen die Kritik zu Herzen genommen zu haben und setzen sich für eine aktive Umstrukturierung ein. Insgesamt 683 Einladungen an mögliche neue Mitglieder gingen dieses Jahr raus. Das sind doppelt so viele wie letztes Jahr und sie beinhalten 46% Frauen und 41% people of colour, so "Variety".

Mehr lesen
16 29/06

Der Filmtag im Überblick: Auszeichnungen für Samuel L. Jackson und Jean Reno und Nicolas Winding Refns Pläne

"Variety" berichtet heute gleich über zwei Auszeichnungen, die demnächst an zwei Schauspielgrößen gehen werden. So wird zum einen Samuel L. Jackson bei den diesjährigen "Britannia Awards" im Oktober den "Albert R. Broccoli Britannia Award for Worldwide Contribution to Entertainment" von BAFTA/LA erhalten. Und zum anderen wird Jean Reno am 4. Juli, während des "Karlovy Vary Festivals", mit dem "President’s Award" geehrt.

Mehr lesen
16 28/06

Der Filmtag im Überblick: Bud Spencer ist tot, Francis Ford Coppola wird ausgezeichnet und Mel Brooks wird 90 Jahre alt

Nach Götz George hat es nun also auch Bud Spencer getroffen. Der italienische Kult-Schauspieler und Held vieler Kindheiten verstarb gestern im Alter von 86 Jahren. Hauptsächlich bekannt für seine beliebten Filme wie "Vier Fäuste für ein Hallelujah", "Zwei wie Pech und Schwefel" und "Zwei Asse trumpfen auf", in denen er sich gemeinsam mit Terence Hill in die Herzen eines Millionenpublikums boxte, machte sich Spencer aber auch als Schwimmer bei den Olympischen Spielen, Mitglied der italienischen Wasserball-Nationalmannschaft, Sänger, Komponist, Modedesigner und Drehbuchautor einen Namen.

Mehr lesen
16 27/06

Der Filmtag im Überblick: Trauer um Götz George, eine neue europäische Preisverleihung und ein möglicher Regisseur für die Akira-Adaption

Man könnte verzweifeln an diesem Jahr und seinen unaufhaltsam schlechten Nachrichten. Fast wird es zur Gewohnheit, jede Woche mit einem neuen Trauerfall zu beginnen. So wurde gestern bekannt gegeben, dass Götz George im Alter von 77 Jahren verstorben ist. Und das sogar schon am 19. Juni, wie seine Agentin erklärte. Der große deutsche Schauspieler war durch seine Rolle als "Tatort"-Kommissar Horst Schimanski berühmt und beliebt geworden. Zu seinen bekanntesten Filmen zählten "Der Totmacher", "Schtonk!" und "Rossini". Letztes Jahr stand George für den ARD-Film "Böse Wetter" zum letzten Mal vor der Kamera. Ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Mehr lesen
16 24/06

Der Filmtag im Überblick: Brexit, Ewan McGregors Regie-Debüt und Frauen in der Filmkritik

Das Filmfest München ist im vollen Gange und wir haben die ersten Kritiken für euch. Joachim Kurz hat sich"Le Convoi" und "Bang Gang" angesehen, und Rochus Wolff bespricht "Nellys Abenteuer", der am 13.10. bereits in die Kinos kommt.

Mehr lesen
16 23/06

Der Filmtag im Überblick: Maren Ade im Interview, das Aus für Vinyl und die besten LGBTQ-Filme

Es geht los, es geht los! Heute Abend startet endlich das Filmfest München und zwar mit niemand Geringerem als Maren Ade und ihrem triumphalen "Toni Erdmann". Wir könnten uns keine bessere Kandidatin für die Eröffnung vorstellen und haben Anna Wollner losgeschickt, um mit der Filmemacherin über Komödien, ihre Cannes-Erfahrung und Feminismus zu sprechen.

Mehr lesen
16 22/06

Der Filmtag im Überblick: Malick dreht mit August Diehl, Kathryn Bigelow und Island-Vibes

Im Vorfeld des 34. Filmfests München haben wir uns immer wieder mit dem deutschen Film befasst. Das liegt unter anderem daran, dass wir uns sehr freuen, zwei Panels während des Festivals abhalten zu dürfen. Am 26. Juni gibt es den ersten Kino-Zeit-Panel über die Münchner Gruppe und am 29. Juni dann den zweiten Kino-Zeit-Panel über die Zukunftsaussichten des deutschen Films.

Mehr lesen
16 22/06

"90 Minuten" Verlosung: Freikarten zu gewinnen

Unsere neue Verlosung! Diesmal widmen wir uns der politischen Satire "90 Minuten – Bei Abpfiff Frieden", die am 30. Juni in den deutschen Kinos startet. 5 x 2 Freikarten sind zu gewinnen.

Mehr lesen
16 21/06

Der Filmtag im Überblick: Filmfestfieber, Michael Douglas in Til-Schweiger-Remake und Horrorfilme

Am 1. Juli startet wieder das "Karlovy Vary Film Festival", welches mit "Anthropoid", dessen Trailer wir gestern präsentierten, starten wird. Vor allem für Willem Dafoe wird die 51. Ausgabe des Festivals eine besondere, da er nicht nur mit zwei Filmen, Abel Ferraras "Pasolini" und einer Wiederholung von Martin Scorseses "The Last Temptation of Christ", vor Ort sein wird, sondern auch einen Crystal Globe für seinen Beitrag zum Weltkino verliehen bekommt.

Mehr lesen

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München