Zurück zur Übersicht

Ein freudiges Ereignis

Meinungen
0

80 Bewertungen

© Camino Filmverleih
Ein freudiges Ereignis - Filmplakat

"Kinder sind das Schönste auf der Welt", heißt es gemeinhin. Und tritt ein Paar in diese Welt mit der Neuigkeit, bald Nachwuchs zu bekommen, beglückwünscht sie ein jeder zum freudigen Ereignis. Dass Schwangerschaft, Geburt und die ersten Wochen und Monate mit einem Säugling auch alles andere als freudig und schön sein können, wird Barbara in "Ein freudiges Ereignis" schneller klar, als ihr lieb ist. Zu romantisch war die Empfängnis, zu groß die Vorfreude auf eine gemeinsame Zukunft und ein Kind.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Originaltitel: Un heureux événement
Genre: Drama
Produktionsland: Frankreich
Produktionsjahr: 2011
Länge: 110 (Min.)
Verleih: Camino Filmverleih
Kinostart: 04.04.2013
Tags: Beziehung, Geburt, Eltern, Schwangerschaft, Baby

Cast & Crew

Regie: Rémi Bezançon
Drehbuch: Rémi Bezançon, Eliette Abecassis, Vanessa Portal
Kamera: Antoine Monod
Schnitt: Sophie Reine
Hauptdarsteller: Josiane Balasko, Louise Bourgoin, Pio Marmaï, Thierry Frémont, Gabrielle Lazure