Zurück zur Übersicht

Arbitrage

Meinungen
0

Noch nicht genügend Bewertungen

© Universum Film
Arbitrage - DVD-Cover

Man könnte fast schon von einem neuen Genre sprechen, das sich seit der Wirtschaftskrise von 2008 durchgesetzt hat: der Anti-Finanzkapitalismus-Film. Damit sind Produktionen wie "Ein Stück vom Kuchen" oder "Cosmopolis" gemeint, die – mal mit mehr oder minderem Erfolg – veranschaulichen, wie der moralische und ökonomische Verfall im Kino dargestellt werden kann. Doch dieser Kreuzzug wirft auch Probleme auf: Denn der Hedge-Fonds-Manager ist ein schwer zu porträtierender Bösewicht.

Mehr lesen

Daten & Fakten

Genre: Drama, Thriller
Produktionsland: USA, Polen
Produktionsjahr: 2012
Länge: 102 (Min.)
Erschienen bei: Universum Film
Bildformat: 1,85:1 - 16:9
Ton/Sprache: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
DVD-Start: 07.06.2013
Extras: Featurettes (Ein Blick auf "Arbitrage", Wer ist Robert Miller?), Interviews mit Cast und Crew, Deleted Scenes, Trailer
Tags: Skandal, Autounfall, Fahrerflucht, Manager, Hedgefonds

Cast & Crew

Regie: Nicholas Jarecki
Drehbuch: Nicholas Jarecki
Kamera: Yorick Le Saux
Schnitt: Douglas Crise
Musik: Cliff Martinez
Hauptdarsteller: Tim Roth, Susan Sarandon, Richard Gere, Brit Marling, William Friedkin, Nate Parker